Samuels dritter Geburtstag


Heute war der erste Kindergartentag. Es gefällt ihm, aber nur solange ich dabei bin. Mit viel Mühe durfte ich am Schluß kurz in der Garderobe warten, nachdem ich vorher im Gruppenraum gesessen bin. Und sogar dorthin ist er zweimal gelaufen, weil er mich zum Spielen braucht. Morgen darf ich auch nicht heimgehen, hat er gemeint.

Dieser Beitrag wurde unter Nicht kategorisiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Samuels dritter Geburtstag

  1. Sedlacek Rosi sagt:

    Vielleicht sollte man Samuel mit dem Feuerwehrauto in den Kindergarten führen (mit einem Großen natürlich!). Wünsche ihm trotz anfänglicher Skepsis viel Freude im
    Kindergarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 5 = three