Monatsarchive: Dezember 2011

Habe ich das Zeug zum Unternehmertum? Was kostet meine Stunde?

Die Wochen vor Weihnachten waren recht intensiv, sodass die Erarbeitung des Businessplans aufgeschoben wurde. Überschlagsmäßig habe ich einen solchen schon vor der Gründung gerechnet, für den Förderantrag möchte ich aber einen genaueren haben. So habe ich mich beim Gründerservice umgesehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter qnipp | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Super-Fi-Nachtsfeier

Diese Woche hatte ich die Gelegenheit, bei der coolsten Weihnachtsfeier dabei zu sein, die ich je erleben durfte. Den Ausgang nahm die Geschichte, als Niko Alm (der Mann mit dem Nudelsieb) die Gebrüder Stitch (die in Wien Maß-Jeans herstellen) fragte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter qnipp | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Franz im Fernsehen

Die letzten Wochen waren sehr intensiv, was die Auftritte mit dem Haydnchor anbelangen. In acht aufeinanderfolgenden Tagen sangen wir ein Adventkonzert in Edelstal, eines in Eisenstadt in einem ausverkauften Saal, eines im Freien beim Adventmarkt in Eisenstadt, und den Abschluss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Samuel zaubert

Eine wahre Begebenheit aus dem Hause Knipp: eine Packung köstlicher Elisenlebkuchen steht am Tisch und Sarah nimmt sich einen. Samuel darf nicht, weil er kratzt erfahrungsgemäß nur den Zucker runter und der Rest bleibt über. Nach kurzem Protest nimmt Samuel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar